Gerüchteküche: Samsung Galaxy S7 wird in mehreren Größen erscheinen

FacebookTwitterGoogle+LinkedInTumblr

Nachdem Apple vor paar Tagen auf der großen Bühne stand, wird es Zeit über Samsung und den Galaxy S6 Edge plus Nachfolger zu spekulieren und die Informationen zusammen zu sammeln. Samsung wird das Galaxy S7 wahrscheinlich im Frühjahr vorstellen. Manche Quellen behaupten, dass auch schon eher das Galaxy S7 vorgestellt wird, genau wie es mit dem Note 5 war.
Das Gerät wird wohl in zwei Größen vorgestellt. So wie wir es vom S6 Edge und S6 Edge plus kennen, mit kleinen Änderungen in der Hardware.
Es wird auch schon über die Displaygrößen spekuliert. So werden zwei Größen häufig im Internet genannt, 5,2 Zoll und 5,8 Zoll und beide werden wohl auch eine Edge Variante haben. Einige Quellen behaupten, dass Samsung den neuen Qualcomm Snapdragon 820 testen und dieser wohl zum Einsatz kommen wird. Es ist auch möglich, dass ein neuer Exynos Prozessor zum Einsatz kommt über den man noch nichts weiß.
Angeblich soll ein Modul mit zwei Kameras eingebaut werden, wie man es vom HTC One M8 kennt. Bei HTC hat das nicht unbedingt für den erhofften Kundenfang gesorgt, warum Sasmsung diesen Weg einschlagen sollte, bleibt erst einmal unerklärlich.
Wie immer, sollte man diese zusammen gesammelten Informationen nicht allzu ernst nehmen, da die Quellen nicht immer zu 100% zuverlässig sind.

About Vedran Corkovic

Vedran Corkovic ist der Gründer von veddy-mobile.de. Er versucht immer die neusten Nachrichten, was die mobile Technik angeht, euch zu liefern. Vedran ist normalerweise noch Student und hat die Seite 2011 gegründet um seinem Hobby nachzugehen.

Schreibe einen Kommentar